Der Kirchenvorstand

Aufgabe des Kirchenvorstandes

Am 21. Oktober 2018 wurde der jetzige Kirchenvorstand gewählt. Er besteht aus zehn Mitgliedern und leitet die Kirchengemeinde. Er vertritt die Kirchengemeinde in allen Belangen, trägt die Verantwortung und trifft verbindliche Entscheidungen für alle Aufgaben und Aktivitäten sowie für rechtliche und geistliche Fragen im Leben der Gemeinde. Pfarrer und Kirchenvorsteher arbeiten gemeinsam an der Umsetzung dieser Aufgaben.

Mitglieder des Kirchenvorstandes

Kirchenvorstandsmitglieder von Amts wegen

 
Bildrechte: beim Autor
Pfarrer Philipp Gmelin
 
Bildrechte: beim Autor

 Hochschulpfarrerin Dr. Claudia Häfner

 

Gewählte und berufene Kirchenvorstandsmitglieder

 
Bildrechte: beim Autor
 

Gerhard Peipp
Vertrauensmann

 
Bildrechte: beim Autor
Valeria Honal
Stellv. Vertrauensfrau
 
Bildrechte: beim Autor
 

Dagmar Föst-Reich

Bildrechte: beim Autor
  
 

Philipp v. Hammerstein

 

 
Bildrechte: beim Autor
 

Armin Wurster

 
Bildrechte: beim Autor
 

Werner Degner

Bildrechte: beim Autor
Lothar Beyer
 
Bildrechte: beim Autor
 

Thomas Pfennigwerth

 

 

Beratende Mitglieder des Kirchenvorstandes

Dem erweiterten Kirchenvorstand gehören mit beratender Funktion als Ersatzleute an:

Wolfgang Kallwitz